Sie sind hier: › Aktuelles 
28.08.2017

„Kaffee und Politik“ CDU vor Ort im Gespräch in Leinfelden-Echterdingen

Was hat Bundespolitik mit Kommunalpolitik zu tun? Sehr viel, wie wir immer wieder feststellen. Bei der Veranstaltung „Kaffee und Politik“ kam das Thema Naturschutz, Verkehrspolitik und Sicherheitspolitik primär zur Sprache und wurde offen und ohne Vorbehalte mit Bürgern aus Leinfelden-Echterdingen angeregt diskutiert. Spannend und vielseitig wurden Beispiele aus dem täglichen Leben vorgetragen wie z.B. der schützenswerte Baum im Wohngebiet, der täglich belastende Verkehrsstau durch und um Leinfelden-Echterdingen herum.

Wie in den vergangenen Monaten bleibt das Thema rund um die Flüchtlingspolitik die größte Sorge der Bürger. Die Fraktionsvorsitzende Ilona Koch konnte überzeugend berichten, wie schnell sich eine getroffene Entscheidung auf Bundesebene unmittelbar auf die Kommunalpolitik auswirkt und die Verantwortlichen vor enorme Herausforderungen stellt.

Bei Kaffee und selbstgemachten Schneckennudeln wurden nicht nur viele unterschiedliche  politische Themen diskutiert. „Wie wirkt sich das Abstimmungsverhalten auf Erststimme und Zweitstimme für die Partei aus, und wer bekommt Ausgleichsmandate“, waren ganz konkrete Fragen der Bürgerinnen und Bürger. Sichtlich zufrieden zeigte sich deshalb Ilona Koch über das konkrete Interesse und informierte umfassend zur Bundestagswahl und über das Wahlrecht.

 
CDU Kreisverband Esslingen CDU Baden-Württemberg CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Mitglied werden CDU-Fraktion Baden-Württemberg CDU.TV Angela Merkel
© CDU Stadtverband Leinfelden-Echterdingen 2017