Sie sind hier: › Aktuelles 
23.10.2015

Beim Liga-Jahreskongress über Qualität von Pflege diskutiert

„Es geht nicht ohne mehr Geld im System“ – diese Aussage habe ich beim LIGA-Pflegekongress am vergangenen Mittwoch in Stuttgart getroffen. Auf deren Einladung habe ich die CDU bei einer Podiumsdiskussion vertreten, bei der auch Manfred Lucha von der Grünen Landtagsfraktion sowie Vertreter der Liga, des Sozialministeriums und von AOK und VdEK sprachen.

Wer bessere Arbeitsbedingungen für die Pflegekräfte, mehr Qualität bei der stationären Unterbringung und einen besseren Personalschlüssel wolle, komme um einen höheren Pflegebeitrag nicht umhin. Denn: „Wer auf immer mehr Zuzahlung der zu Pflegenden setzt, riskiert, dass sich viele aus finanziellen Gründen für schlechte Lösungen – entweder durch die eigene Überforderung bei der häuslichen Pflege oder durch Schwarzarbeit – entscheiden.

 
CDU Kreisverband Esslingen CDU Baden-Württemberg CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Mitglied werden CDU-Fraktion Baden-Württemberg CDU.TV Angela Merkel
© CDU Stadtverband Leinfelden-Echterdingen 2018