Sie sind hier: › Aktuelles 
17.03.2015

Paul-Gerhardt-Kreis zu Besuch im Stuttgarter Landtag

Paul-Gerhardt-Kreis zu Gast in Stuttgart

Die Gemeinschaft zur Förderung behinderter Menschen aus Leinfelden-Echterdingen, der Paul-Gerhardt-Kreis, besuchte auf Einladung des Landtagsabgeordneten Thaddäus Kunzmann MdL den baden-württembergischen Landtag.

Bereits im April des vergangenen Jahres lud Thaddäus Kunzmann MdL anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Paul-Gerhardt-Kreises deren Mitglieder nach Stuttgart ein.

Am 14. März öffneten sich die Türen des provisorischen Landtages im Kunstgebäude am Stuttgarter Schlossplatz für die rund zwanzig Besucherinnen und Besucher unter der Leitung der Vorsitzenden Carina Köllmer und des langjährigen Förderers und ehemaligen Vorsitzenden Karl-Heinz Mader.

Im Plenarsaal stellte Thaddäus Kunzmann MdL den Landtag und seine persönliche Arbeit in Stuttgart und seinem Wahlkreis Nürtingen-Filder vor. Im Anschluss bestand die Möglichkeit für die Besucherinnen und Besucher ihre Fragen den Abgeordneten zu stellen, welche rege genutzt wurde. Besonders Fragen aus den Bereichen Inklusion, Pflege und Soziales wurden beantwortet und gemeinsam diskutiert.

Zum Abschluss des Besuches fanden die Gäste des Paul-Gerhardt-Kreises auf Einladung von Thaddäus Kunzmann MdL sich zu einem gemeinsamen Mittagessen zusammen. 

 
CDU Kreisverband Esslingen CDU Baden-Württemberg CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Mitglied werden CDU-Fraktion Baden-Württemberg CDU.TV Angela Merkel
© CDU Stadtverband Leinfelden-Echterdingen 2018