Sie sind hier: › Aktuelles 
08.07.2015

Podiumsdiskussion am Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasium in Filderstadt-Sielmingen

In der vergangenen Woche war Michael Hennrich auf Einladung der Politikgruppe der SMV des Dietrich-Bonhoeffer-Gymnasiums zu Gast in Filderstadt-Sielmingen. Thema des Abends war der Ukraine Konflikt. Neben Hennrich war das Podium mit seinem Bundestagskollegen Matthias Gastel sowie dem Honorarkonsul der Russischen Förderation für Baden-Württemberg, Klaus Mangold und dem Jugendoffizier der Bundeswehr, Rainer Bühling besetzt. Die Diskussion stand unter der Frage "Gibt es einen neuen kalten Krieg?"

Michael Hennrich betonte in der Diskussion, dass er davon ausgehe, dass der Konflikt das Potenzial habe uns noch die nächsten 30- 40 Jahre zu beschäftigen die aktuellen Sanktionen der EU seien allerdings ein probates Mittel zur Konfliktlösung.

Mögliche militärische Maßnahmen wurden von beiden Abgeordneten klar ausgeschlossen.

Man müsse wieder zu einem gemeinsamen Europa mit Russland kommen, derzeit fehlten ihm dafür aber noch die Signale aus Moskau so Hennrich abschließend. 

 
CDU Kreisverband Esslingen CDU Baden-Württemberg CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Mitglied werden CDU-Fraktion Baden-Württemberg CDU.TV Angela Merkel
© CDU Stadtverband Leinfelden-Echterdingen 2018