Sie sind hier: › Aktuelles 
21.01.2015

Guter Start ins Jahr: Neujahrsempfang der Malteser in Nürtingen

Das Foto zeigt den Kreisbeauftragten Graf Ballestrem, Nürtingens Oberbürgermeister Otmar Heirich, den Referenten Dr. Peter Czisch, den Stadtbeauftragten Thaddäus Kunzmann MdL sowie den Leiter Einsatzdienste Marc Lippe.

 

Traditionell beginnt das neue Jahr bei den Nürtinger Maltesern mit einem Neujahrsempfang. Konnten wir im vergangenen Jahr das schwierige Thema Patientenverfügung behandeln, war es diesmal das nicht minder schwere Thema Burnout. Unser Gastreferent war Dr. Peter Czisch, Leiter der Tagesklinik im Schlössle in Nürtingen, das in Trägerschaft der Samariterstiftung arbeitet.

Rund 120 Gäste, darunter Oberbürgermeister Otmar Heirich, Bürgermeisterin Claudia Grau, eine große Anzahl von Kreis- und Stadträten, vom DRK, der Feuerwehr, Polizei, AOK, sehr viele Malteser und auch eine hohe Zahl von interessierten Bürgern verfolgte den Vortrag mit großem Interesse.

Zu Beginn stellte unser Stadtbeauftragter Thaddäus Kunzmann die Herausforderungen des Jahres 2015 dar, während zum Schluss der Leiter Einsatzdienste Marc Lippe auf das Malteserjahr 2014 zurückblickte.

 
CDU Kreisverband Esslingen CDU Baden-Württemberg CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Mitglied werden CDU-Fraktion Baden-Württemberg CDU.TV Angela Merkel
© CDU Stadtverband Leinfelden-Echterdingen 2018