Sie sind hier: › Aktuelles 
24.03.2014

Michael Hennrich im Dialysezentrum Nürtingen

Kürzlich war der Bundestagsabgeordnete des Wahlkreises Nürtingen, Michael Hennrich auf Einladung des Facharztes für Innere Medizin - Nephrologie, Herrn Dr. med. Peter Nachtigall zu Gast im Nürtinger Dialysezentrum.

Zusätzlich waren auch die Fachärzte Dr. med. Michael Mühlhause sowie Dr. med. Stephan Stuht an der Diskussion beteiligt. Derzeit betreut das Dialysezentrum Nürtingen rund 140 Patienten. Insgesamt gibt es im Landkreis Esslingen 3 solcher Zentren.

Im Gespräch wurde deutlich, dass vor allem durch die Absenkung der Sachkostenpauschale Finanzierungsprobleme entstehen- die Forderung lautet hier die erste Stufe abzumildern und die (geplante) zweite Stufe gar nicht erst einzusetzen. 

Hennrich verwies darauf, dass der Handlungsspielraum der Politik hier sehr eingeschränkt ist- dies sei in erster Line Sache der Krankenversicherungen. Das Problem sei aber erkannt und die Arbeit der Nephrologen werde geschätzt. Wichtig sei es insbesondere intakte Facharztstrukturen zu erhalten.

Hennrich versicherte abschliessend das Thema auch bei Gesprächen mit der Kassenärztlichen Vereinigung bzw. in Berlin aufs Tableau zu bringen.

 
CDU Kreisverband Esslingen CDU Baden-Württemberg CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Mitglied werden CDU-Fraktion Baden-Württemberg CDU.TV Angela Merkel
© CDU Stadtverband Leinfelden-Echterdingen 2018