Sie sind hier: › Aktuelles 
16.07.2014

Thaddäus Kunzmann bei der Informationsveranstaltung zur Fregatte "Baden-Württemberg"

Die neueste, modernste und größte Fregatte der Deutschen Marine trägt den Namen "Baden-Württemberg" künftig über die Meere und in die Häfen dieser Welt. Ihre Besatzungen werden so zu Botschaftern unseres schönen Bundeslandes.

Die Fregatte ist ein Multifunktionstalent. Sie wurde speziell für die internationale Konfliktverhütung und Krisenbewältigung sowie für Stabilisierungsoperationen entwickelt. Die Fregatte verfügt über eine robuste Technik und ist wartungsarm. Deshalb zeichnet sie sich durch eine Intensivnutzbarkeit aus. Sie kann bis zu zwei Jahre im Einsatzgebiet verweilen, bei aktiven Fregatten liegt die Einsatzdauer derzeit bei neun Monaten. Gleichzeitig ist es durch den hohen Automatisierungsgrad an Bord möglich, die Stammbesatzung von bislang 230 auf 120 Seeleute nahezu zu halbieren.

Gemeinsam mit Markus Grübel MdB, parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Verteidigung und dem Landtagspräsidenten Gudio Wolf MdL informierte sich Thaddäus Kunzmann am Rande der heutigen Plenarsitzung über die Fregatte Baden-Württemberg.

 
CDU Kreisverband Esslingen CDU Baden-Württemberg CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Mitglied werden CDU-Fraktion Baden-Württemberg CDU.TV Angela Merkel
© CDU Stadtverband Leinfelden-Echterdingen 2018