Sie sind hier: › Aktuelles 
13.07.2014

Amtsblatt KW28

Mobilitätsstrategie

Vergangene Woche hat unsere Erste Bürgermeisterin Frau Noller über das Vorgehen im Rahmen der Mobilitätsstrategie die Bürger und Bürgerinnen informiert.

Der Zeitplan, der dem Vorhaben zu Grunde liegt,  darf sicher als ehrgeizig bezeichnet werden. Sehr positiv finden wir die Vorgehensweise mit Befragungen und runden Tischen, die sich zu den verschiedenen Themen austauschen um den wirklichen Bedarf unserer Bevölkerung zu ermitteln. Wir wünschen uns, dass das Projekt eine echte Chance durch alle erfährt. Dazu gehört auch, dass Ergebnisse nicht schon im Vorfeld in Frage gestellt werden. 

Jeder Bürger/in hat die Möglichkeit sich über die Homepage der Stadt LE mit Beiträgen und Vorschlägen zu beteiligen. Wir hoffen für unsere Stadt ein Konzept zu erhalten, welches zu einer Entlastung der Verkehrssituation beiträgt. Einen Straßenneubau lehnen wir nicht, wie manch andere Gruppierungen, kategorisch ab.   

In Leinfelden-Echterdingen hat die Familienpolitik einen hohen Stellenwert; Vor Ort haben wir bereits ein gutes und bedarfsgerechtes Betreuungsangebot, das  Qualität und Trägervielfalt gewährleistet, eine wichtige Voraussetzung für eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf. 

Unter dem Begriff „Chancengesellschaft“ im Zusammenhang mit dem Aufwachsen von Kindern und Jugendlichen verstehen wir eine faire und soziale Gesellschaft, die Kinder von Anfang an bestmöglich fördert.

Zur Bildungspolitik: Die grün-rote Landesregierung hat viel Bewährtes in der Bildungslandschaft - scheinbar ohne große Planung und Voraussicht- umgeworfen. Dies schafft Unsicherheiten in den Schulen, bei den Eltern und letztendlich auch bei den Schulträgern, was uns direkt in der Kommunalpolitik betrifft. Mir und der CDU LE ist es sehr wichtig, dass Schülerinnen und Schüler entsprechend ihrer persönlichen Stärke gefördert und unterstützt werden. Wir müssen von Anfang an die Schulen einbeziehen. Es ist aufgrund meiner Erfahrung unerlässlich, den Bedarf der Menschen an einer Schule- und nicht den der (Landes) Bildungspolitiker- abzudecken. Claudia Zöllmer

 CDU-Mitgliederversammlung am Donnerstag 17.07.2014 um 19 Uhr in den Ratstuben in Echterdingen. Unsere Bundestagsabgeordneter Michael Hennrich MdB hat sein Kommen zugesagt.

Wir freuen uns über eine rege Teilnahme der Mitglieder. Auf der Mitgliederversammlung wird auch die kurze Analyse der erfolgreichen Kommunalwahl vorgenommen.

 
CDU Kreisverband Esslingen CDU Baden-Württemberg CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Mitglied werden CDU-Fraktion Baden-Württemberg CDU.TV Angela Merkel
© CDU Stadtverband Leinfelden-Echterdingen 2018