Sie sind hier: › Aktuelles 
11.09.2013

Podiumsdiskussion am Nürtinger Hölderlin-Gymnasium

Rechtzeitig vor den Bundestagswahlen am 22. September war am Mittwochvormittag der Festsaal des Hölderlin-Gymnasiums in Nürtingen Kulisse einer Podiumsdiskussion zwischen den Bundestagskandidaten des Wahlkreises. „Polis13“ nennt sich das Team aus Schülern und Lehrern der Schule, welches die Veranstaltung in diesem Jahr ins Leben gerufen hat. Unter der Moderation von Maximilian Härtel und Carolin Ecker diskutierten Rainer Arnold von der SPD, Matthias Gastel als Kandidat der Grünen, Claudia Haydt von der Linken, Michael Hennrich von der CDU und Renata Alt als Kandidatin der FDP über aktuelle politische Themen wie die Frage nach mehr Volksentscheiden, die Energiewende und die Verteidigungs- und Europapolitik. Und so kurz vor den Wahlen kamen die Politiker auch nicht darum herum, sich zum Wahlrecht ab 16 zu äußern. Die einzelnen Themen wurden mit Filmen von Umfragen eingeleitet, welche die Meinungen der Bürger einfingen.

Unter den Erstwählern im Publikum und denjenigen, die es erst noch werden müssen, stieß die Debatte auf eine sehr positive Resonanz und wird sicher in den nächsten Tagen noch für rege Unterhaltungen sorgen. Von Politikverdrossenheit keine Spur.

 

Die Bilder sowie der Artikel zur Veranstaltung wurden uns freundlicherweise von Valentine Burkart vom Hölderlin-Gymnasium zur Verfügung gestellt- vielen Dank dafür!

 
CDU Kreisverband Esslingen CDU Baden-Württemberg CDU Deutschlands CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Mitglied werden CDU-Fraktion Baden-Württemberg CDU.TV Angela Merkel
© CDU Stadtverband Leinfelden-Echterdingen 2018